Teams des MSC Wahlscheid erfolgreich bei der RCN GLP

MSC Wahlscheid in der RCN GLP 2021 erfolgreich

Wahlscheid / Nürburg: Nach der  2. Saison unter Coronabedingungen konnte in der seit 1997 existierenden Breitensportserie der Gleichmäßigkeitsprüfungen am Nürburgring wieder eine Präsenzsiegerehrung unter Coronaregeln stattfinden.

Die Teams des MSC Wahlscheid waren auch in 2021 wieder erfolgreich in der Serie, die mit straßenzugelassenen Fahrzeugen auf der Nürburgring Nordschleife 7 mal im Jahr ausgetragen wird, erfolgreich.

So konnte man in der Mannschaftswertung den 3. Platz mit ins heimische Aggertal nehmen.


Bild: Privat

Das Bild zeigt von links, Alex und Guido Scholl, Andrea Derscheid und Tina Göbbels sowie Rolf Derscheid und Renee Göbbels.  Leider waren die Brüder Klaus und Thomas Vosen, die sonst auch immer in der Mannschaft dabei waren und sichere Punktelieferanten waren  an dem Abend verhindert.

In der Gesamtwertung, bei mehr als 800 Teilnehmern,ging ein Podiumsplatz ebenfalls nach Wahlscheid. Mit dem Duo Andrea und Rolf Derscheid belegten hier die Piloten des MSC  den 3. Platz in der Gesamtwertung.


Bild: Holger Hüttig

 

Noch einen draufsetzen konnte Andrea Derscheid. Sie belegte Platz eins im Starterfeld in der Damenwertung und konnte den goldenen Siegerkranz Ihr eigen nennen.


Bild: Privat

 

Bei der GLP, die auch gerne zum Einstieg in den Motorsport genutzt wird, kommt es nicht so sehr auf den schweren Gasfuß, als vielmehr auf eine genaue Fahrweise an. Ein Auto ist immer mit 2 Personen besetzt und es gilt eine Rundenzeit immer wieder auf die 1/100stel Sekunde genau zu treffen. Das Konzept ist, dass man dazu keinen Rennwagen braucht, sondern man das Ganze auch mit seinem „Brötchenholauto“ machen kann. Lediglich ein Schutzhelm und eine Stoppuhr sind die notwendigen Utensilien.

 

Wie erfolgreich das geschehen kann zeigt das Vater und Sohn Duo. Beide sind im schwierigen Coronajahr 2020 in die GLP eingestiegen und belegten bei einem der letzten Läufe in 2021 bereits Platz 4 in der Gesamtwertung bei mehr als 130 Teilnehmern.


Bild: Privat

 

Wenn jetzt einer sagt, dass möchte ich auch mit meinem Straßenauto, egal ob Elektroauto oder normaler Verbrenner, mal machen, dann bekommt man mehr Informationen zur Serie und zum aktiven Verein aus dem Aggertal unter www.MSC-Wahlscheid.de.

Oder besser noch,  kommen Sie doch einfach mal zu einem Clubabend, der immer am 1. Donnerstag im Monat ab 19:30 Uhr im Clublokal Aueler Hof in Wahlscheid stattfindet, vorbei.

 

Zum Seitenanfang

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. <br> Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. <br> Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen