Wahlscheider Teams starteten bei dem 3. Lauf zur Langstreckenmeisterschaft

Das 68. ACAS Eibach 4 Stundenrennen wurde als  3. Lauf der Nürburgring Langstrecken-Serie 2021 ausgetragen.

Das Teams Keevin Sports & Racing sowie das Team, rund um Rolf und Andrea Derscheid nahmen an dem Langstreckenrennen teil.

Leider sahen beide Teams aufgrund technischer Defekte nicht die Zielflagge.

Traditionell ist der 3. Lauf der letzte Lauf vor dem 24h Rennen, so dass immer mit vielen Werksteams und hochkarätigen Fahrerbesatzungen zu rechnen ist. So war es auch in diesem Lauf. 33 GT3 Boliden waren in dem mit 165 Autos genannten Starterfeld rund um die altehrwürdige Nürburg angetreten.

Tolle Bilder des Laufs sind auf der Homepage von Thorsten und Hartmut Haas zu finden. Bilder zum NLS Lauf 3  

Zum Seitenanfang

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. <br> Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. <br> Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen